DU DARFST! mit Julia Knežević

/, Julia Knežević, Tanzfaktur, Workshop/DU DARFST! mit Julia Knežević
Lade Termine
Diese Termine hat bereits stattgefunden.

DU DARFST!

Ein Heartbeat – Level Workshop mit Julia Knežević

 

Heilung ist Bewegung, Krankheit ist Trägheit.
Wenn du deinen Körper in Bewegung setzt,
wirst du dich ändern. Wir ändern uns ständig.
Jede Praxis, die dazu bestimmt ist, unserer Authentizität zu dienen,
sollte unsere fließende Natur widerspiegeln,
das Selbst ist ein Tanz – ständig in Bewegung.

G. Roth

Wusstest du, dass du jedes Mal, wenn du über eine nicht geheilte Wunde sprichst, sie in deinem emotionalen, spirituellen und physischen Körper reaktiviert wird? Wenn du über ein altes Thema sprichst oder sogar nachdenkst, erlebst du es so, als ob es gerade jetzt passiert. Da dein Unterbewusstsein den Unterschied zwischen aktueller Erfahrung und vergangener Erinnerung nicht kennt, geschieht die negative Erfahrung jetzt.

Wenn wir alte, schmerzhafte Erinnerungen reaktivieren, erzeugen unsere Gedanken, Worte und Emotionen eine negative Energie, die wir unwissentlich in unsere Zukunft projizieren. Jedes Mal, wenn sich dieses Muster in realen Situationen manifestiert, erleben wir die ursprüngliche Verletzung und den aktuellen Schmerz gleichzeitig neu. Wenn dies geschieht, haben wir die wunderbare Gelegenheit, die vergangene Wunde zu heilen, indem wir die aktuelle heilen.

Wenn eine Wunde aber nur reaktiviert wird, anstatt sie als Heilungsmöglichkeit zu nutzen, reagieren viele von uns, indem sie sich mit „Nahrung“, Drogen, Internet, Facebook, TV, Games und einer langen Liste von Ablenkungen betäuben.
Der Körper dient als Speicher für emotionale Wunden, aber er fordert auch seinen Tribut, besonders wenn sich diese Wunden über einen längeren Zeitraum ansammeln. Die Speicherung von Wunden im Körper schwächt und lädt Krankheiten ein, verursacht Depressionen, Müdigkeit, Stress und Gewichtszunahme.
Die gute Nachricht ist, dass der Körper bereit ist, Probleme zu lösen, in dem Moment, in dem du es bist.

An diesem Wochenende geben wir uns Zeit und Raum, mit der 5Rhythmen® Heartbeat Landkarte unsere Emotionen zu spüren, und zu üben, wenn ein Thema auftaucht, es bis zur Heilung mit liebevoller Aufmerksamkeit zu begleiten, anstatt es wie gewohnt zu unterdrücken. Wenn wir uns erlauben, diese Emotionen ohne Widerstand vollständig zu erleben, können wir plötzlich unsere „guten Vorsätze“ tatsächlich umsetzen, weil sie nicht mehr von innen heraus blockiert werden, bzw. finden instinktiv die Absichten, die unserem Wesen im Moment wirklich dienlich sind.

Diese Tanz – und Bewegungsmeditation wirkt dann besser als jede Diät oder jeder Fastenvorsatz.

Wunden sind dazu bestimmt, geheilt zu werden. Und diese Arbeit unterstützt dabei, sie loszulassen. Wunden wollen geheilt werden und Probleme wollen gelöst werden, aber du hast das letzte Wort. Nichts davon kann passieren, bis du nicht bereit und willens bist.

“Es kostet Mühe, unsere Wunden ausfindig zu machen, noch viel mehr, sie zu heilen, und diese Heilung geschieht nicht von heute auf morgen. Viele scheuen diesen Weg; sie wollen die Büchse der Pandora lieber nicht öffnen, sie wollen lieber nicht mit den Dämonen tanzen und übersehen dabei, dass das die einzige Möglichkeit ist, ihre Seele wieder zurück zu holen.” (GR)

Wir sind dazu bestimmt, ein grenzenloses Leben mit einer Fülle von Liebe und Kreativität zu führen. Du darfst mit weit ausgestreckten Armen auf der Bergspitze stehen – du darfst deine größten Träume verwirklichen.
Komm und teile deine Schritte mit uns! Gemeinsam geht es leichter und macht mehr Spaß!

Wir nutzen diese Praxis als Sprungbrett in die Freiheit und haben Spaß daran, von der Ablehnung zur Akzeptanz zu gelangen.”
Gabrielle Roth

Dieser Kurs zählt mit 12 Heartbeat-Level Stunden als Voraussetzung für ein zukünftiges Teacher Training.

Teilnahme – Voraussetzung: mindestens 10 Waves – Level Unterrichtsstunden oder eine Waves Wochenend-Workshop bei einer akkreditierten 5Rhythmen – Lehrperson.

Leitung: Julia Knežević

Zeiten:
Sa. 30.03.2019 von 11 – 19Uhr
So. 31.03.2019 von 10:30 – 17:30 Uhr

 

Kosten: 176,-€, bzw. 160€ bei Buchung und Bezahlung bis zum 01.03.2019
(10er-Karten Inh. jeweils 5% Rabatt, also 167,52€ / 152,38€. Dazu bitte bei Buchung das Kaufdatum der Karte im Mitteilungsfeld angeben!)

 

Ort: Tanzfaktur, Siegburger Str. 233w,  50679 Köln

 
Jetzt anmelden